Zwei Projektionen auf beide Seiten einer freistehenden Wand: In Lebensgröße klebt ein Mann eine Tapete (A) nach der anderen an die bereits mit einer anderen Tapete (B) tapezierte Wand, bis die gesamte Fläche mit der Mustertapete überzogen ist.
 
 
Darauf verlässt er unser Blickfeld, um die Prozedur auf der Rückseite der Wand fortzusetzen, obwohl auch diese bereits tapeziert ist. Anschließend verlässt er erneut das Bild, um die andere Seite zu tapezieren, nun Tapete B auf Tapete A, dann wieder die Rückseite etc. etc.
 
 
Tapezierer 2    
     
Ausstellung zum Bremer Videokunstpreis   2-Kanal Videoinstallation
Gesellschaft für Aktuelle Kunst   2 DVD Projektionen auf weisser Wand, Farbe, stumm
Bremen   Wand 192 x 260 x 24 cm